GLAUBE - SITTE - HEIMAT
Sie sind hier: Startseite » Kaiser

Schützenkaiser

Eine Menge Zielwasser gehört dazu !

Wer drei Mal in seinem Schützenleben den Vogel von der Stange holt, muss schon eine Menge Zielwasser getrunken haben. Aber wenn der hölzerne Vogel gleich drei Jahre hintereinander beim selben Schützen seine Federn lassen muss, ist das schon eine ganz besondere Leistung. Und dieser treffsichere Schütze hat den Titel "Schützenkaiser" redlich verdient.

Seit dem Königsvogelschuß 2009 werden gleich vier Schützenkaiser in der Chronik der Bruderschaft verzeichnet sein:

Kaiserpaar Andre & Elly Poerteners

Ein Klick auf das Bild unseres Kaiserpaares

und man erhält alle Infos zum Kaiserfest 2010!

Wir erinnern uns noch an den 26. April 2009 ... Unter dem Motto "Wenn´s klappt, gibt´s Bier !" wurde der neue Schützenkaiser der Schützenbruderschaft St. Peter & Paul gesucht.
Und das Motto hielt, was es versprochen hatte !

Für Andre Poerteners war ein Traum in Erfüllung gegangen: zum dritten Mal hintereinander hatte er den Holzvogel - mit dem 231 Schuss - von der Stange geholt.

Das Kaiserfest zu Ehren von Andre und Gattin Elly wurde gefeiert vom 28. bis 31. Mai 2010.

Kaiserpaar Wil & Marian Mohren

Kaiserpaar Wil & Marian Mohren

Lass mich mal probieren ! So oder so ähnlich muss Wil Mohren wohl gedacht haben, als er im Jahr 2002 zum ersten mal auf den Königsvogel anlegte. Und mit dem 170. Schuss wurde er damals Schützenkönig.

Sein Erfolg ging weiter. Nach 2004 und 2005 setzte er sich im Jahr 2006 nach einem spannenden Endkampf beim Königsvogelschuss die Krone auf und konnte endlich seinen Traum verwirklichen: Schützenkaiser in seinem Geburtsort !

Die Schützenbruderschaft und ganz Schalbruch freute sich riesig, beim Kaiserfest vom 25. bis 28. August 2006 ihr neues Kaiserpaar vorzustellen !

Kaiserpaar Hans & Irmgard Quix

Kaiserpaar 2000: Hans (+) & Irmgard Quix

Das Kunststück, in drei aufeinanderfolgenden Jahren den Vogel abzuschießen, gelang Hans Quix. Er war 1996, 1997 und 1998 der treffsicherste Schütze.

Das Kaiserfest zu Ehren von

Hans & Irmgard Quix

fand vom 25. - 28. August 2000 statt und besiegelte den erfolgreichen Einstand ins nächste Jahrtausend.

Leider hat uns Hans am 3. Januar 2002 im jungen Alter von 41 Jahren für immer verlassen !

Kaiserpaar Heinrich & Agnes Kelleners

Kaiserpaar 1985: Heinrich (+) & Agnes Kelleners

1984 schlug die Bruderschaft ein neues Kapitel ihrer Geschichte auf: Erstmals befand sich in ihrenReihen ein Schützenkaiser.
Heinrich Kelleners zielte 1982, 1983 und 1984 am besten.
Mit

Heinrich & Agnes Kelleners

feierten die Schalbrucher im Jahr 1985 erstmals ein Kaiserfest.

Leider hat uns Heinrich im Jahr 1998 für immer verlassen.